Name:

Esko

Geschlecht: männlich. kastriert
geboren: 1.5.2015
Rasse:

Hauskatze

Fell:

schwarz

 
 
Esko kommt ursprünglich aus einem Fall von Animalhoarding. Er hatte bis jetzt noch kein schönes Leben. - Esko ist verträglich mit seinen Artgenossen, Kinder sind nicht so sein Ding.
Esko hält sich sehr gerne in einem Hasenstall auf, der in unserem gesicherten Freigehege steht. Der Kater braucht unbedingt frische Luft in einem Freigehege, sonst wäre er total unglücklich. Aber ein richtiges, freies Stromern wäre für ihn viel zu riskant, weil er einfach die Gefahren, die draußen auf ihn lauern nicht kennt.
Nach unserer Erfahrung fühlt sie sich bei uns im Tierheim am wohlsten und darf auch deshalb bei uns bleiben. Aus diesem Grund suchen wir für ihn Paten, die uns gerne dabei unterstützen um damit die laufenden Kosten zu decken.
Sollte aber der "richtige Katzenfan" kommen, der sich in ihn verliebt und ihm all das bieten kann, dann dürfte auch er in ein neues Zuhause umziehen.