Name Zambi
geboren 4.4.2018
Geschlecht weiblich
Rasse Teckel
Größe 30cm
Fell/Farbe schwarz
 
 
Nachdem ihr Frauchen unerwartet verstorben war, kamen ihre Hunde zusammen zu uns ins Tierheim. Es sind alles liebe und menschenbezogene Hunde. Im einzelnen müssen wir sie noch kennenlernen.
 
Weitere Beschreibung folgt in Kürze.
 
Hier die Eigenschaften eines Teckels:
Sein Blick wirkt aufgeweckt und in der Tat verbirgt sich hinter den unternehmungslustigen Augen ein ganz helles Köpfchen.
Unabhängig von Haarkleid und Größe: Alle Dackel sind passionierte Jagdhunde. Sie zeigen tollkühne Arbeit unter der Erde. Und sie zeichnen sich über der Erde durch spurlautes Jagen und Stöbern aus. Obwohl sie keine für die Wasserarbeit prädestinierten Hunde - wie zum Beispiel die Retrieverrassen – sind, scheuen einige Dackel nicht einmal den Sprung ins kalte Nass. Jäger schätzen den vielseitig einsetzbaren, mutigen Begleiter sehr. Doch im Gegensatz zu vielen anderen, hoch jagdlich motivierten Hunderassen, fühlen sich Dackel auch als reine Familien- und Begleithunde wohl.
Die Herausforderung liegt darin, die ausgeprägte Persönlichkeit des Dackels in gewünschte Bahnen zu lenken. Der mit einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 13 Jahren recht langlebige Hund stellt seine Menschen täglich auf die Probe. Er hat seinen eigenen Kopf und ist stets bedacht, diesen auch durchzusetzen. Umso wichtiger ist eine liebevolle, konsequente Erziehung von Anfang an. Dass dennoch kein blinder Gehorsam zu erwarten ist, versteht sich von selbst, doch zumindest funktioniert dann das kleine Knigge-ABC.
 
Kommen Sie doch mal auf einen Besuch im Tierheim vorbei.