Name Koc
geboren ca. Dez. 2019
Geschlecht männlich, nicht kastriert
Rasse Kangal
Größe 85cm
Fell/Farbe hell 
 
Koc sucht dringend ein neues Zuhause! - Er braucht Menschen, die mit dem Charakter dieser Rasse vertraut sind und seine Eigenschaften zu händeln wissen, denn Koc ist ein ganz toller Hund. Er ist nicht aktuell bei uns im Tierheim untergebracht, sondern lebt noch bei seiner Familie:
Kontakt bittte über 0173 4770006
 
Lesen Sie hier seine Geschichte:
 
Hallo, ich bin Koc, ein großes freundliches Fellbündel mit einem großen kuscheligen Kopf. Ich bin ein unkastrierter Kangal Hirten Hund, bin etwas über 2 Jahre alt, ca 85 cm hoch und wiege 60 kg. Ich bin ein freundlicher Riese und passe gut auf meine Menschen und das Grundstück auf. Aber in letzter Zeit ist mir oft langweilig, denn meine Menschen arbeiten viel und meine Bezugsperson kann sich leider nicht mehr so intensiv um mich kümmern weil sie nicht mehr in der Nähe ist.
Deswegen freue ich mich über alles was sich um das Grundstück bewegt, schimpfe mit den Autos die vor dem Haus halten und den Menschen die vorbeilaufen. Oft schaue ich dem Nachbarhund zu wenn der mit seinen Hundekumpels über die große Wiese flitzt, ich würde sooo gerne mitspielen, denn ich bin zwar groß aber ich spiele gerne mit den Hunden die ich mag und flitze mit denen um die Wette. Katzen kenne ich auch. Es gibt viele die über unser Grundstück laufen, die lasse ich in Ruhe, denn die kenne ich ja alle. Nur die Katzen die draußen laufen, werden gejagt, wenn sie stehen bleiben, dann bleibe ich auch stehen, denn ich weiß gar nicht was ich dann machen soll.
Ich bin als Baby zu meiner Familie gekommen, habe mit den Kindern gespielt und mit den Freunden. War in einer Hundeschule und habe dort viele andere kleine und große Hunde kennengelernt, die meisten habe ich gemocht. Ich fahre gerne im Auto mit .
Ich wohne nicht bei meiner Familie im Haus, sondern habe mein eigenes schönes Reich im Garten. Eigentlich sollte ich noch länger in die Hundeschule gehen, aber dann kam Corona und meine Leute konnten nicht mehr so wie sie wollten. Jetzt bin ich ein großer Hund der mehr Beschäftigung und Aufmerksamkeit sucht, eine neue Aufgabe, ein schönes großes Grundstück mit Menschen die ich öfter sehe, die mehr Zeit für mich haben, große lange Spaziergänge machen, spielen, schmusen und mir nochmal alle Regeln zeigen die ich als Hirtenhund beherrschen muss.
 
So das war's. Nähere Infos bekommt ihr über den Kontakt meiner jetzigen Familie
KOC