Dino und Amali - zwei tolle Katzen suchen ein gemeinsames Zuhause


Die Geschichte der beiden blinden Zuckerschnuten habt ihr sicherlich auf Facebook alle mitverfolgt.
Mittlerweile sind sie auf unserer Pflegestelle und machen riesige Fortschritte. Dino hatte seine Angst gleich überwunden, spielt und strahlt einfach nur pure Lebensfreude aus. Er will einfach nur Liebe und Zuneigung, davon kann er gar nicht genug bekommen.
Und auch bei der schüchternen Amali geht es endlich voran. Sie will dabei sein und mitmachen, ist neugierig und aufmerksam. Etwas Zeit braucht sie noch. Sie traut sich noch nicht ganz, doch das wird sicher bald werden.
Beide Mäuse sind einfach echt tolle Katzen, die auch ein tolles Zuhause brauchen. Wir sehen beide in einem ruhigen Haushalt, mit einfühlsamen und liebevollen Menschen, die beide einfach nur liebhaben und ihnen endlich das Leben geben, was sie verdient haben.
Dino und Amali schätzen wir auf 1 bis 1.5 Jahre, sie sind geimpft, gechipt und kastriert.
Drücken wir beiden Schätzchen fest die Daumen, dass es für sie bald ein Happyend gibt.


Kontakt der Pflegestelle: 0160 6343743